Engagierte erfahrene und frische Kräfte treten für ein Lambach mit mehr Zusammenhalt ein

Bürgermeisterkandidat Ing. Johannes Moser, aktuell 1. Vizebürgermeister, hat die Lambacher Haushalte besucht. Unterstützt wird er dabei von seinem engagierten Team, das aus erfahrenen wie frischen Kräfte besteht.

„Wir sind stolz darauf, dass wir neue Persönlichkeiten gewinnen konnten! Gemeinsam mit einigen etablierten Gemeinderatsmitgliedern wollen sie in den kommenden Jahren mit viel Herz und Engagement ihren Beitrag zu einem positiven Lambach leisten!“, betont Vizebürgermeister Ing. Johannes Moser.

Lebenswertes Lambach gemeinsam gestalten

An oberster Stelle steht bei dem ÖVP-Team, ein lebenswertes Lambach gemeinsam zu gestalten. Die Themenpalette ist vielfältig und reicht von Mobilität bis Klimaschutz. Für die Jugend in Lambach soll unter anderem regelmäßig ein Jugend-Café stattfinden oder auch der Beachvolleyball-Platz saniert und auch außerhalb der Freibad-Öffnungszeiten genutzt werden können. „Mit Lilli Huber und Sophie Gessl haben wir zwei Jungwählerinnen in unserem Team, die viele jugendliche Ideen mitbringen!“, so Johannes Moser.

Bei der Forderung nach einem Shuttle-Service-Dienst zum Wochenmarkt denkt die ÖVP Lambach besonders an die älteren Mitbürger. Zudem wird regionaler Einkauf und die so wichtigen persönlichen Begegnungen unterstützt. „Ein belebter Marktplatz geht Hand in Hand mit dem tatsächlichen Angebot. Mehr Frequenz führt jedenfalls dazu!“, ist Johannes Moser davon überzeugt, dass eine Belebung des Wochenmarktes sicher dem Marktplatz guttut.

Das ‚Lambacher Marktplatzl‘, das in der Vorweihnachtszeit bereits vom Wirtschaftsbund Lambach-Edt erfolgreich als Geschäftslokal belebt wurde, hat nun mit der Werkstätte der Diakonie aus Bad Wimsbach-Neydharting, einen fixen Mieter bekommen. „Darauf sind wir stolz, dass uns das gelungen ist!“, sagt Johannes Moser. „Es ist ein Paradebeispiel, worum es uns geht: etwas umsetzen und Lambach lebenswerter gestalten. Das gelingt nur gemeinsam und mit mehr Zusammenhalt!“, so Moser abschließend!

Bürgermeisterkandidat Lambach
Bürgermeisterkandidat Ing. Johannes Moser (2.v.re.) mit Renate Fuchs (1.v.re.), Ingrid Müllner (2.v.li.) und Alexander Huber (1.v.li.) haben mit ihrem Team viele Ideen für Lambach erarbeitet zum Beispiel wollen sie mit dem „Klostergartl“ einen öffentlichen Erholungsplatz schaffen und damit die aktuelle Brache zum Leben erwecken.