Goldenes Ehrenzeichen für Bgm.a.D. Josef Sturmair

Die ÖVP Gunskirchen ehrte ihren langjährigen Obmann und Bürgermeister außer Dienst Josef Sturmair mit dem Goldenen Ehrenzeichen der OÖVP. Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister Christian Schöffmann überreichten mit großem Dank die wertschätzende Auszeichnung.

Gunskirchen. Die ÖVP Gunskirchen zeichnete Bgm.a.D. Josef Sturmair mit dem Goldenen Verdienstzeichen der OÖVP aus. Beachtliche 22 Jahre – von 1997 bis 2019 – war der Geehrte Obmann der ÖVP Gunskirchen. Seine politische Laufbahn startete 1984 als Ersatzgemeinderat der ÖVP und Jungbauernobmann. Bereits 1985 wurde Bgm.a.D. Josef Sturmair fixes Gemeinderatsmitglied. In verschiedenen Funktionen gehörte er bis 31.12.2019 dem Gemeinderat Gunskirchen an. Die Marktgemeinde hat ihm für sein Engagement und die vielen Verdienste bereits im Vorjahr die Ehrenbürgschaft verliehen.

Die Urkunde und das Goldene Ehrenzeichen der OÖVP überreichten Bgm.a.D. Josef Sturmair Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister Christian Schöffmann.

Bgm.a.D. Josef Sturmair war nicht nur umtriebiger, zielorientierter Gestalter bei seinen Aufgaben als Vize- und Bürgermeister. Stets hat er die Ideale der OÖVP vertreten und dabei immer auf das Wohl der Menschen geachtet. Neben der Funktion als Parteiobmann in Gunskirchen trug er auch im Bezirks als Bauernbund-Bezirksobmann-Stellvertreter von 1996 bis 2008 Verantwortung sowie als Bezirksparteifinanzprüfer (seit 2005).

In der Laudatio betonte Fraktionsobmann Dr. Gustav Leitner – neben vielen Projekten und Investitionen aus der Amtszeit von Bgm.a.D. Josef Sturmair – besonders: „Du warst ein Souverän, weil du souverän bist. Du warst und bist Vorbild. Deine Führungsqualität und Entscheidungsfreude basierten auf tief empfundenem Verantwortungsbewusstsein und Menschlichkeit, weil die Liebe zu den Menschen für dich nie ein leeres Wort war!“, so Gemeinderat Gustav Leitner.

Ein kräftiger Applaus der anwesenden Delegierten am Parteitag zollte Bgm.a.D. noch einmal Respekt für sein jahrzehntelanges Engagement in der Gunskirchner Gemeindepolitik.

Die ÖVP Wels-Land gratuliert sehr herzlich zum Ehrenzeichen und wünscht Bgm.a.D. Josef Sturmair alles Gute für seinen (Un)Ruhestand.

Wissen zu Josef Sturmair (62 Jahre):

1985 bis 1995: Gemeinderat

1995 bis 2019: Gemeindevorstand

1997 bis 2003: Erster Vizebürgermeister

2003 bis 2009: Zweiter Vizebürgermeister.

2009 bis 2019: Bürgermeister

Einige der zahlreichen Projekte sind:

  • Ausbau der Kinderbetreuung von der Krabbelstube über die Volksschulerweiterung bis zur EDV-Ausstattung der Schulen.
  • Unterstützung der Gunskirchner Vereine.
  • Betriebsansiedelungen, wie z.B. die Firma Resch & Frisch, sodass die Arbeitsplätze in Gunskirchen von 3800 auf 4450 gestiegen sind.
  • Gunskirchen ist auch Energiespar-Gemeinde - die gesamte Straßenbeleuchtung wurde auf LED umgestellt.
  • Zahlreiche Gemeindekooperationen mit insgesamt 11 Gemeinden wurden begründet, wie z.B. Lohnverrechnung, Standesamt und Bauamt. Diese ließen die Gemeindeverwaltung Gunskirchen zu einem echten Kompetenzzentrum werden.
  • Sport- und Freizeitzentrum, die nun als moderne Anlage für Jung und Alt weit über die Gemeindegrenzen bekannt ist.
Bürgermeister Christian Schöffmann
Landesrat Markus Achleitner und Bürgermeister Christian Schöffmann überreichten mit Stolz und Freude Bgm.a.D. Josef Sturmair das Goldene Ehrenzeichen der OÖVP. Seine Frau Maria war ihm bei seinem langjährigen politischen Engagement immer eine wichtige Stütze.